Download e-book for kindle: Die verspielte Gesellschaft (TELEPOLIS): Gamification oder by Nora S. Stampfl

By Nora S. Stampfl

ISBN-10: 3936931771

ISBN-13: 9783936931778

Computerspiele bahnen sich einen Weg ins 'echte' Leben: Punkte zu sammeln und Highscores zu ergattern, ist heute auch abseits digitaler Spiele gang und gäbe. Immer öfter werden deren Prinzipien in spielferne Systeme integriert. Der textual content beschreibt, wie in den verschiedensten Lebensbereichen heute die Macht von Spielen genutzt wird. Es wird die Wirkungsweise von Gamification untersucht, eine Zukunftsvision einer Welt allgegenwärtiger Spiele entworfen, die Antriebskräfte des traits dargestellt, ausgewählte Anwendungsbereiche skizziert sowie ein kritischer Blick auf die Entwicklung geworfen.

Show description

Read more

Download PDF by Sven Stumpf: Das duale System Deutschlands. Krisen auch in der Zukunft?

By Sven Stumpf

ISBN-10: 3638758753

ISBN-13: 9783638758758

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, agency, observe: 2,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Fachbereich 12 - Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Übung: Jugend und Arbeit, Sprache: Deutsch, summary: Wer in Deutschland eine Lehre in der Landwirtschaft, Industrie, im Handel, Handwerk oder sogar im öffentlichen Dienst absolvieren möchte, wird sich in das duale method der Berufsausbildung eingliedern müssen. Dies trifft in Deutschland für ca. zwei Drittel eines Altersjahrganges zu und verdeutlicht die Wichtigkeit dieses Ausbildungssystems. Die Berufsschulen und die jeweiligen Betriebe teilen sich die Ausbildung der Jugendlichen. Das weltweit hoch gelobte procedure der dualen Berufsausbildung hat heutzutage mit beachtlichen Krisen zu kämpfen. Es wäre angezeigt das approach umzustrukturieren, um den Gegebenheiten des aktuellen Arbeitsmarktes Rechnung zu tragen. Diese Hausarbeit wird sich mit der Krise des dualen platforms auseinandersetzen. Dazu werde ich in Kapitel 2 zunächst auf den historischen Hintergrund des dualen platforms eingehen. Zu seiner Entstehung habe ich die wichtigsten Punkte herausgearbeitet. Kapitel three ist der gegenwärtigen scenario des dualen structures gewidmet. Es geht hier u. a. um die quantitative Entwicklung des Ausbildungsmarktes und um das Ausbildungsplatzwahlverhalten von Männern und Frauen sowohl in der Industrie als auch im Handel. In Kapitel four gehe ich auf die aktuellen Krisen des dualen platforms ein. Auf die zwei wohl gravierendsten Punkte komme ich in Kapitel 4.1 und 4.2 zu sprechen. In Kapitel five gebe ich einen kleinen Ausblick in mögliche Szenarien die eintreten könnten, um möglicherweise diese Probleme zu lösen. Dabei werde ich das Modell der Vollzeitschule behandeln (5.1), aktuelle Lösungswege der Integrationsprobleme aufzeigen (5.2) und letztlich noch die Lage in Deutschland mit Europa und der Welt vergleichen (5.3), denn viele Konzepte aus anderen Ländern könnten in Deutschland zukünftig übernommen werden.

Show description

Read more

Get Gesellschaft bei Max Weber (German Edition) PDF

By Linda Weidner

ISBN-10: 3638938867

ISBN-13: 9783638938860

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, word: 1,7, Universität Koblenz-Landau, three Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Max Weber gehört zu den großen Gelehrten der Wendezeit vom 19. zum 20. Jahrhundert, mit denen noch heute das internationale Ansehen der deutschen Wissenschaft verbunden ist. Seine Arbeiten prägten die Sozial- und Kulturwissenschaften zu Beginn des 20. Jahrhunderts und sind bis heute aktuell. Er ist ein Klassiker, dessen Begriffsbildungen bis heute in der Soziologie und der Politikwissenschaft oft als Grundlage genommen werden.
Max Weber gilt als Mitbegründer der deutschen Soziologie und beschrieb sie als „Wissenschaft, welche soziales Handeln deutend verstehen und dadurch in seinem Ablauf und seinen Wirkungen ursächlich erklären will". Wissenschaftstheoretisch trat er additionally für eine qualitative Methode ein. Des Weiteren bestand er auf der Soziologie als eine werturteilsfreie Wissenschaft.
Webers Werke entstanden vor dem Hintergrund einer sich verändernden Gesellschaft, der Übergang vom Kapitalismus der freien Konkurrenz zum monopolisierten Kapitalismus, beeinflusst wurde er außerdem maßgeblich durch seine nationale Erziehung.
Zu seinen bekanntesten und den weltweit wichtigsten Werken der Soziologie zählen die "Die protestantische Ethik und der 'Geist' des Kapitalismus" und das Monumentalwerk "Wirtschaft und Gesellschaft", das erst 1922 nach seinem Tode erschien und als eine grundlegende Darstellung seines Begriffs- und Denkhorizontes angesehen werden kann. Weber hat auch wichtige Erkenntnisse zum Gebiet der Ökonomie beigesteuert. Von ihm stammt die Theorie des rationalen Handelns, nach der die Handlungen einer individual durch ein Zweck-Mittel-Kalkül bestimmt sind. Auf diese Theorie des rationalen und sozialen Handelns werde ich kurz eingehen und mit seinem Gesellschaftsbegriff werde ich mich etwas näher befassen.

Show description

Read more

Download e-book for iPad: Weiterbildungsmanagement - Fremdsprachen in der by Hannah Siebern

By Hannah Siebern

ISBN-10: 3656143803

ISBN-13: 9783656143802

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, word: 1,7, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Veranstaltung: Weiterbildungsmanagement, Sprache: Deutsch, summary: In der Hausarbeit geht es um das Unterrichten von Fremdsprachen in der Weiterbildung. Welche Aufgaben hat ein Kursleiter in der Weiterbildung im zur Grundschule und zur Mittelstufe? Wo liegen die Besonderheiten und used to be müssen die Kursleiter beachten?
Diese Fragen sollen innerhalb der Hausarbeit geklärt werden.

Show description

Read more

New PDF release: Soziale Spaltung in Deutschlands Schulen: Zu den Ursachen

By Stephanie Schoenwetter

ISBN-10: 3640669096

ISBN-13: 9783640669097

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Soziologie, word: 1,3, Fachhochschule für Wirtschaft Berlin, Veranstaltung: Unternehmen, Betrieb, Arbeit aus historisch-sozialwissenschaftlicher Perspektive, Sprache: Deutsch, summary: Im deutschen Grundgesetz ist verankert: „Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden. Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden“ . Wie schon mit der Bildungsexpansion der 60er Jahre die Chancengerechtigkeit im Bildungswesen gefördert werden sollte, ist es auch heute noch eine Aufgabe des Schulwesens, allen Kindern die gleichen Chancen auf Bildung zu eröffnen . Die Ergebnisse der TIMMS- (vgl. Abb. 1) und PISA Studie haben jedoch eindrücklich belegt, dass das deutsche Schulsystem diesen Anspruch bis heute nicht erfüllt. Dies kritisierte auch Vernor Munoz – Sonderberichterstatter der Vereinten Nationen für das Recht auf Bildung – im März 2007 auf dem Menschenrechtsrat und empfahl Deutschland sogar, „das selektive mehrgliedrige Schulsystem abzuschaffen“ . Angesichts dieser im deutschen Schulsystem waltenden sozialen Ungerechtigkeit gilt es zu erörtern, welche Gründe die Chancenungleichheit herbeiführen. Ziel der vorliegenden Arbeit ist es daher – auf Grundlage einer kurzen Darstellung der für die Arbeit relevanten Eckpunkte des deutschen Bildungssystems – Fakten über soziale Disparitäten im deutschen Schulsystem darzustellen und anschließend einige Aspekte zu beleuchten, welche als Antwort auf die zentrale Fragestellung dieser Arbeit fungieren können.

Show description

Read more

New PDF release: Nichtregierungsorganisationen als Akteure der

By Gülcan Akkaya

ISBN-10: 365800343X

ISBN-13: 9783658003432

Als entscheidendes konstituierendes Merkmal moderner demokratischer Gesellschaften haben Konzepte von Zivilgesellschaft und zivilgesellschaftliches Handeln eine hohe praktisch-politische und wissenschaftstheoretische Bedeutung für die Entwicklungszusammenarbeit und die Stabilisierung von Nachkriegsgesellschaften. Gülcan Akkaya untersucht am Beispiel des Kosovo, inwieweit der zivilgesellschaftliche Faktor tatsächlich Wirkung bei der Etablierung demokratischer Verhältnisse in einer vormals instabilen Gesellschaft erzielt hat. Die empirisch gewonnenen Erkenntnisse werden in Bezug zur Theoriediskussion gesetzt und in ihren Potenzialen für die zukünftige Arbeit von NGOs analysiert. In ihrem Fazit und Ausblick formuliert die Autorin konkrete Handlungsansätze für die lokalen NGOs im Kosovo, für die internationalen Förderorganisationen und die lokale Regierung. Sie regt einen notwendigen Strategiewechsel zur Stärkung der zivilgesellschaftlichen Entwicklung im Kosovo an.

Show description

Read more

Download PDF by Christian Wollnik: Die neoklassische Wachstumstheorie: ihre Neuansätze - ihre

By Christian Wollnik

ISBN-10: 3640354265

ISBN-13: 9783640354269

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, word: 1,7, Philipps-Universität Marburg (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Proseminar Modernisierungs- und Dependenztheorien, Sprache: Deutsch, summary: „ (...) Ansonsten aber gilt, dass die armen Entwicklungsländer immer ärmer und die reichen Industrieländer immer reicher werden? Oder sind die internationalen Wachstumsunterschiede gar nicht unabänderlich vorgegeben?“ (GUNDLACH 2001: 174)

Das grundlegende neoklassische Modell zur Untersuchung langfristigen Wachstums lieferte der amerikanische Nationalökonom Robert M. Solow in den 1950er Jahren. Trotz einiger Defizite der Solow’schen Theorie stand die Entwicklungsökonomie lange Zeit nicht im Zentrum der wirtschaftswissenschaftlichen Forschung. Neue Ansätze fehlten, obgleich „die herrschende Wachstumstheorie als unbefriedigend angesehen wurde“ (GUNDLACH 2001: 175).
Erst Anfang der 1980er Jahre rückten am langfristigen Wachstum orientierte Fragestellungen wieder in den Fokus wirtschaftswissenschaftlicher Forschungen. Grund für diese „Renaissance “ waren einige Publikationen (v.a. ROMER 1986, MANKIW 1992), welche die klaren Defizite der „alten“ neoklassischen Wachstumstheorie aufgriffen und zu beseitigen versuchten. Einen nicht unwesentlichen Gunstfaktor stelle dabei die Tatsache dar, dass mit dem Beginn des Computerzeitalters nun umfangreiche Datensätze über Volkswirtschaften aus aller Welt verfügbar waren (GUNDLACH 2002: 154).
Auf Grundlage der ersten Publikation entwickelte sich in den folgenden Jahren die Forschungsrichtung der so genannten „Endogenen Wachstumstheorie“ (EWT), welche zu „einer Flut von Modellen“ (FAHRHAUER 2001: 1) geführt hat. Das wesentliche neue Merkmal der Modelle der EWT ist die Berücksichtigung eines neuen Faktors „Humankapital“, der seither fortan als zentraler „Motor der Entwicklung“ (GUNDLACH 2001: 173) verstanden wird.
In dieser Arbeit soll nun versucht werden, die entwicklungstheoretischen Implikationen der neoklassischen Wachstumstheorien und seiner Modifikationen bzw. Neuansätze der EWT heraus zu stellen. Zu diesem Zweck ist jedoch eine relativ detaillierte Darstellung der theoretischen Grundlagen der Modelle absolut notwendig, wobei vor allem das „Ursprungsmodell“ von Solow im Fokus stehen soll, da sich die „neuen Wachstumstheorien immer aus der Kritik an den alten Vorstellungen“ (FAHRHAUER 2001: 1) entwickelt haben. Dieser vorangestellt ist eine umfassende Definition des Begriffs des Humankapitals.

Show description

Read more

Download e-book for iPad: Stress und Stressbewältigung (German Edition) by Christian Bach

By Christian Bach

ISBN-10: 3640369181

ISBN-13: 9783640369188

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Sonstiges, observe: 1,3, Fachhochschule der Wirtschaft Bergisch Gladbach, Sprache: Deutsch, summary: was once ist Stress?
Stress ist eine unter Umständen lebensnotwendige Reaktion des Körpers auf äußere Einflüsse. Nach H. Selye ist pressure ein „generelles Anpassungssyndrom“, nach dem unser Körper auf „Anforderungen und Gefahren“ aktiviert wird und unter Umständen zu lebensrettende Leistungen ermöglicht werden.
Die Frage lautet dennoch: Wieso ist dieses Wort so negativ belastet oder warum ist diese Reaktion des Körpers in der heutigen Gesellschaft so verpönt, wo sie doch durchaus Leben retten kann?
Diese Frage ist einfach zu beantworten, denn es muss grundsätzlich zwischen zwei Erscheinungsformen von rigidity unterschieden werden, einmal kann er Leben retten indem er die Leistungsfähigkeit des Körpers kurzzeitig immens steigert und zum anderen kann er dem Körper und dem Wohlbefinden schädigen. Der rigidity der Leben retten kann heißt „Eustress“, der andere, welcher Leben zerstören kann, heißt „Distress“...

Show description

Read more

Download e-book for kindle: Zwischen Notwendigkeit und Kontingenz: Theoretische by Jorge Lionel Galindo

By Jorge Lionel Galindo

ISBN-10: 3531149172

ISBN-13: 9783531149172

Jorge Galindo analysiert das challenge des Verhältnisses von Notwendigkeit und Kontingenz des Sozialen in drei gegenwärtigen soziologischen Theorien: der Theorie der Praxis von Pierre Bourdieu, der Strukturierungstheorie von Anthony Giddens und der Systemtheorie von Niklas Luhmann. Dieses Verhältnis zeigt sich anhand von zwei zentralen Begriffen der Soziologie, nämlich des Strukturbegriffes und des Differenzierungsbegriffes. Der Autor entwickelt eine eigene und cutting edge theoretische Perspektive.

Show description

Read more

Darstellung eines Forschungsprozesses: Die by Hanna Ruehle PDF

By Hanna Ruehle

ISBN-10: 3640975073

ISBN-13: 9783640975075

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, notice: 1,3, Justus-Liebig-Universität Gießen, Sprache: Deutsch, summary: Erhebungsinstrumente gibt es viele in der quantitativen Forschung. Mithilfe von Befragungen, Beobachtungen, Experimenten oder einer Inhaltsanalyse können Forschungsfragen- und Hypothese beantwortet werden. Nach Friedrichs gilt es in einem Forschungsprozess drei Zusammenhangsbereiche zu unterscheiden: Den Entdeckungs-, Begründungs- und den Verwertungszusammenhang (vgl. Raithel 2008, S.27). Während ersterer sich damit befasst, was once erforscht werden soll, bezieht sich der Begründungszusammenhang darauf, wie etwas erforscht wird, additionally mit welcher Methode. Literatur wird herangezogen um zu prüfen, ob es zur Thematik bereits Erkenntnisse gibt und ob zuvor aufgestellte Theorien hinzugezogen werden können. Ziel ist es, aufgestellte Hypothesen zu prüfen. Im dritten Teil wird schließlich die Frage beantwortet, zu welchem Zweck die Studie durchgeführt werden soll, letztendlich werden die Befunde in einen Bericht zusammengefasst und als Publikation herausgegeben (vgl. ebd., S.27).
Das hier Dargestellte ist zweifelsfrei nur ein kleiner Ausschnitt davon, welche Schritte und Zusammenhänge es in einem Forschungsprozess zu beachten und abzuarbeiten gilt. Daher möchte ich im Folgenden den Forschungsprozess mittels standardisiertem Fragebogen näher beschreiben. Der standardisierte Fragebogen dient insbesondere dazu, Einstellungen und Meinungen, Überzeugungen, Eigenschaften und Verhaltensweisen des Befragten bezüglich eines Sachverhaltes darzustellen (vgl. ebd., S.65). Im folgenden Beispiel sollen sich Studenten der Universität und der Fachhochschule Dortmund äußern, wie zufrieden sie mit der Lehre an ihrer jeweiligen Einrichtung sind.

Show description

Read more