Read e-book online Bonsai-Kampfkunst: Das bewährte Konzept für Kinder-Karate, PDF

By Heero Miketta,Patrick Ehrmann

ISBN-10: 3839107490

ISBN-13: 9783839107492

Die Anforderungen an das Kampfkunsttraining mit Kindern sind hoch. Eltern und Kinder sind die vielleicht anspruchsvollste Klientel, mit der Kampfkunstlehrer zu tun haben. Zwei erfahrene Mitglieder des ShoShin Projekts haben sich des Themas angenommen. Entstanden ist ein umfassender Leitfaden zu Kinder-Karate, Kinder-Ju Jutsu, Kinder-Taekwondo, Kinder-Kung fu oder anderen Kampfkünsten. Jetzt in zweiter, komplett überarbeiteter Auflage.

Show description

Read more

Download e-book for iPad: Die Multipersonelle Gesellschaft: Der Versuch einer by Andreas Kraniotakes

By Andreas Kraniotakes

ISBN-10: 373573877X

ISBN-13: 9783735738776

Der Autor betrat mit der Konzeption einer eigenen Gegenwartsdiagnose im Jahr 2009 ein nicht unumstrittenes Feld. Dieses für seine erste wissenschaftliche Publikation zu wählen, zeugt von seinem cling, sich Herausforderungen zu stellen. Obwohl es ein wissenschaftliches Werk ist, gelten doch für diesen Spezialbereich der Soziologie eigene Regeln. Diese verknüpft der diplomierte Pädagoge jedoch geschickt zu einem gelungenen theoretischen Konstrukt, welches einen aufschlußreichen Beitrag zu einer der wichtigsten Themen der Soziologie und Pädagogik leistet: Der Rollentheorie. Darüber hinaus behandelt der Autor in diesem Werk auch die Frage nach einem zeitgemäßen Verständnis der Identitätskonstruktion und plädiert für ein entsprechendes Verständnis.

Show description

Read more

Liebe mit Sonntagsgesicht. Über Alltäglichkeit in - download pdf or read online

By Eva-Christina Edinger

ISBN-10: 3640188098

ISBN-13: 9783640188093

Magisterarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, be aware: 1,0, Universität Konstanz (Fachgruppe Soziologie), Veranstaltung: Magisterarbeit, 60 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Fernbeziehungen stellen nicht nur ein Teilphänomen diverser soziologischer Forschungsgegenstände dar, sondern werfen auch im Rahmen einer Monographie ein großes Spektrum an elementaren Forschungsfragen auf. Die vorliegende Arbeit widmet sich zunächst der grundlegend notwendigen Begriffsklärung im Bereich der Paarbeziehungs-Semantik. Darauf folgt ein Überblick über einschlägige Forschungsergebnisse bisheriger Untersuchungen, besonderes Augenmerk wird hierbei auf die Aspekte Mobilität, Bildungsexpansion und Individualisierung gelegt.
Mit Hilfe eines qualitativen Forschungsdesigns werden vergleichbare Strukturen, aber auch Unterschiede innerhalb der Partnerschaften näher untersucht. Besonderen Stellenwert erhält hierbei der Entscheidungsprozess, den Paare durchlaufen, bevor sie sich zu einer Beziehung auf Distanz entschließen. Eine entscheidende Rolle spielen dabei die Berufstätigkeiten der associate, die berufliche Motivation und individuelle Karriereziele. Des Weiteren wird kritisch hinterfragt, ob Fernbeziehungen vor allem aus der (vermeintlichen) gesamtgesellschaftlichen Entwicklung hin zu vermehrter Individualisierung entstehen. Die Diskussion über Lebensform vs. Lebensphase wird anhand der untersuchten Paare neu belebt und überprüft.

Zu den wichtigsten Ergebnissen zählt die Markierung der Polarität innerhalb von Fernbeziehungen: Einer der beiden Wohnorte wird betont und erhält in einigen Fällen sogar die Bedeutung des gemeinsamen Hauptwohnsitzes. Im Zusammenhang mit der Polarität rückt die Frage nach der Entstehung von Alltäglichkeit und Alltagsrhythmus in den Vordergrund.

Einen speziellen Teilaspekt stellt die Frage nach Ambivalenzen in Fernbeziehungen dar. Ausgehend von der bereits ambivalenten Begrifflichkeit zur Bezeichnung von intimen, sehr durch Nähe geprägten Paarbeziehungen, deren offensichtliches Merkmal hier jedoch die Distanz ist, wird untersucht, welchen Einfluss die Spannungsfelder Beruf – Privatleben, Verwurzelung am eigenen Wohnort – am Wohnort des companions sowie Individuum – Dyade auf die Gestaltung und das subjektive Erleben der Partnerschaften ausüben. Im Rückbezug auf die Phänomene Mobilität und Individualisierung lassen die Ambivalenz-spezifischen Ergebnisse Rückschlüsse zu, in wie weit Fernbeziehungen als Lebensform von den Betroffenen aktiv selbst gewählt sind bzw. in welchen Hinsicht eine Partnerschaft auf Distanz für manche Paare eine Notlösung darstellt.

Show description

Read more

Read e-book online Polynesische Feste als Ausdruck von Status und Prestige PDF

By Peter Baumann

ISBN-10: 3640542096

ISBN-13: 9783640542093

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Ethnologie / Volkskunde, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Institut für Völkerkunde), Veranstaltung: Hauptseminar prestige und status, Sprache: Deutsch, summary: Am Beispiel Polynesiens lässt sich sehr anschaulich zeigen, welche Rolle Feste für den Erhalt
oder den Erwerb von prestige und status spielen. Dies soll in der vorliegenden Arbeit
versucht werden. Nach einer sehr kurzen, allgemeinen Darstellung Polynesiens, möchte ich
einen Aspekt seiner Kultur etwas genauer beleuchten, den gesellschaftlichen Aufbau und die
Vorstellungen von prestige und status. Im Anschluss daran folgt eine ausführliche Einführung
in die ethnologische Betrachtung von Festen im Allgemeinen, in der die Verbindung
von Festen zu prestige und status eher theoretisch-abstrakt gezogen wird. In der daran anschließenden
Darstellung von Festen in Polynesien wird diese Verbindung dann konkret
veranschaulicht. Als polynesische Beispielgesellschaften habe ich Tikopia und die Marquesas
ausgewählt, auf die ich mich immer wieder bei einzelnen detailierten Betrachtungen
beziehen werde. Eine ausführlichere Vorstellung von Tikopia und den Marquesas erfolgt
am Ende der Arbeit.

Show description

Read more

Download e-book for kindle: Chatkommunikation - Jugendliche und das Chatten (German by Brigitte Wolf

By Brigitte Wolf

ISBN-10: 3656050643

ISBN-13: 9783656050643

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Soziologie, observe: 1,0, Pädagogische Akademie des Bundes in der Steiermark (Informations- und Kommunikationspädagogik), Sprache: Deutsch, summary: Der Chat ist ein soziales Phänomen des 20. Jahrhunderts, das sich in der jungen wie auch der älteren new release gleichermaßen beobachten lässt.Ziel dieser Bachelorarbeit ist es, die Chat-Kommunikation darzustellen.Der Theorieteil befasst sich im ersten Kapitel mit der Chat-Kommunikation im Allge-meinen. Hier werden die wichtigsten Begriffe im Einzelnen betrachtet und definiert. Da die Internetkommunikation einen starken Einfluss auf die sprachliche Entwicklung von Jugendlichen hat, wird auch dieser Aspekt genauer beleuchtet. Im zweiten Kapitel werden die Ursachen und das Ausmaß des Chattens beschrieben. Beginnend mit der Tatsache, dass das Chatten eine neue Freizeitgestaltung ist und zum medialen Alltag dazugehört, folgen darauf Vor- und Nachteile. Das dritte Kapitel beschreibt die be-stehenden Gefahren. Im vierten Kapitel wird auf das Soziale Miteinander eingegangen. Darin geht es gezielt um die Selbstdarstellung und soziale Beziehungen im Chat. Im nachfolgenden Kapitel werden die gesellschaftlichen Auswirkungen behandelt. Das abschließende Kapitel listet die aktuell angebotenen Chatprogramme in Schulen auf.Der empirische Teil beinhaltet die Schwerpunkte Chatten im Unterricht und Gesund-heitliche Aspekte des Chattens . Zu Beginn meiner Arbeit stellte ich mir die Frage: Sehen Jugendliche Gefahren beim Chatten? Diese Fragestellung hat sich im Laufe der Datenanalyse bestätigt.Die Bachelorarbeit endet mit einer Zusammenfassung der Ergebnisse und einer Schlussfolgerung.

Show description

Read more

Download PDF by Martina Hugo: Möglichkeiten und Grenzen der Beurteilung mündlicher

By Martina Hugo

ISBN-10: 3638710165

ISBN-13: 9783638710169

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, notice: 1,3, Universität des Saarlandes ( Philosophische Fakultät), Veranstaltung: Pädagogische Diagnostik , 28 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Feststellung und Bewertung mündlich erbrachter Leistungen ist ein zentraler Bestandteil der schulischen Alltagspraxis und dient dem Lehrer dazu, Informationen über den aktuellen Leistungsstand und die Lernentwicklung des Schülers zu erhalten.
Bislang existieren keine schulgesetzlichen Erlasse und Verordnungen, die diese shape der Leistungserbringung und –bewertung zwingend vorschreiben. Allerdings werden immer wieder Stimmen laut, die entgegen der bisherigen Praxis fordern, die mündlich erbrachten Leistungen in die Endbewertung und damit in die Zeugnisnote stärker einfließen zu lassen als die schriftlich erbrachten Leistungen. Grundlage für die Umsetzung dieser Forderungen sind eine planmäßige und systematische Erfassung, Dokumentation, Bewertung und Interpretation der mündlichen Leistungen, sowie eine Sicherstellung, dass die Erbringung und Bewertung mündlicher Leistungen für alle Schüler einer Klasse unter vergleichbaren Bedingungen durchgeführt werden kann. Bislang steht die geübte Praxis einer entsprechenden Regelung häufig diametral entgegen.
Ziel dieser Arbeit ist es, auf der Grundlage eines einheitlichen Leistungsverständnisses und der Charakterisierung der mündlichen Leistung in Abgrenzung zur schriftlichen Leistung, die Chancen und möglichen Gefahren bei der Beurteilung mündlicher Leistungen einander gegenüberzustellen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt insbesondere bei der Visualisierung dieser Herausforderungen anhand von Beispielen aus dem Bereich der beruflichen Schulen.

Show description

Read more

Download e-book for iPad: Organisation und Folgewirkung von Großveranstaltungen: by Annette Spellberg,Hartmut H. Topp,Stephan Bogusch,Christina

By Annette Spellberg,Hartmut H. Topp,Stephan Bogusch,Christina West

ISBN-10: 3531161962

ISBN-13: 9783531161969

Interdisziplinäre Studien zur employer und Folgewirkung von Großveranstaltungen
In this e-book, overseas specialists tackle genital adjustments, the effect of those destructive conventional practices at the baby, on human rights, and at the improvement of the concept that of physically integrity. those subject matters are addressed from numerous angles.

Show description

Read more

Read e-book online Paare werden Eltern - Die Ausiwrkungen der Elternschaft auf PDF

By Tilman Scheipers

ISBN-10: 3638912183

ISBN-13: 9783638912181

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, observe: 2, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Elernschaft in der Moderne, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Es ist eines der Dauerbrennerthemen: Die Deutschen bekommen zu wenig Kinder. Der statistische Wert von lebend geborenen Kindern seasoned Frau liegt bei 1,3 und müsste aber – damit das Ziel des Reproduktionsniveaus erreicht wäre und die Bevölkerung nicht langsam immer älter wird – bei 2,1 liegen.
So unternimmt die Politik bereits allerlei Anstrengungen, das Elternwerden potentiellen Eltern schmackhafter zu machen: Elterngeld, steuerliche Entlastungen, gebührenfreies letztes Kindergartenjahr, Kinderkrippenplätze für unter Dreijährige und dergleichen mehr.

Es sei dahingestellt, ob mehr Alimente und weniger Steuern zu mehr Kinderwunsch führt, doch lässt sich aus einer solchen Strategie erlesen, dass Eltern damit die Ängste vor den Folgen einer Elternschaft genommen werden sollen.
Doch das ist möglicherweise etwas zu kurz gedacht. Denn sind die Folgen einer Elternschaft wirklich nur finanzieller Natur? was once ändert sich für die frischen Eltern sobald sie es geworden sind?
Dieser Frage soll im Rahmen dieser Hausarbeit nachgegangen werden. Jedoch liegt der Fokus weniger auf finanziellen Auswirkungen als vielmehr auf den Folgen für die partnerschaftliche Beziehung der beiden Eltern. Nachdem ein kurzer Überblick über das ganze Spektrum der möglichen Folgen gewagt werden soll, stehen die Felder Arbeitsteilung von Haushalt und Kindererziehung sowie die Qualität der Paarbeziehung im Mittelpunkt des Interesses. Anschließend sollen Überlegungen angestellt werden, wie sich etwaig entstehende Probleme lösen ließen.

Show description

Read more

Download e-book for iPad: Schulasthenie (German Edition) by Ioannis Tzivanakis

By Ioannis Tzivanakis

ISBN-10: 394049304X

ISBN-13: 9783940493040

Das Buch "Schulasthenie" beschreibt die vier Prinzipien gelingender schulender Tätigkeit aufgrund der Grundsätze natürlichen menschlichen Wachsens und Entfaltens. Diese vier Prinzipien sind: Freiheit, Erfahrung, Verstehen und enterprise. Werden diese Prinzipien verletzt, so entsteht Schulasthenie; werden sie angewandt, so findet erfolgreiches personenzentriertes Schulen und Lernen statt.

Show description

Read more

Read e-book online Urbanes Alltagsleben: Zum Paradox von Differenzierung und PDF

By Anne Vogelpohl

ISBN-10: 3531194720

ISBN-13: 9783531194721

An Flexibilisierungstendenzen im Alltag zeigt sich derzeit das stadtpolitische Paradox, Differenzen als urbane Qualitäten anzuführen und tatsächlich Homogenisierungen zu erzeugen: Zeiten des Alltags sind immer weniger standardisiert und die Orte alltäglicher Tätigkeiten scheinen häufiger individuell bestimmbar. In städtischen Quartieren ist Flexibilisierung eine zentrale Ursache für Konflikte, die sich insbesondere mit dem stadtpolitischen Ziel verschärfen, Alltagsformen Kreativer im urbanen Raum zu unterstützen. Anne Vogelpohl konzeptionalisiert den gesellschaftlichen Zusammenhang zwischen Alltag und Stadtquartieren entlang der Begriffe Henri Lefebvres ‚Raum‘, ‚Alltagsleben‘ und ‚Rhythmen‘und evaluiert sie entlang seines Verständnisses von Urbanisierung.

Show description

Read more